Unsere Servicehotline: +49 (0) 3 69 21 / 30 05 0

Wie gesund ist eigentlich Käse?

Käse ist eines unserer Hauptnahrungsmittel. Lernen Sie ihn hier besser kennen.

 

Wie gesund ist Milch?

Milch und Milchprodukte sind in Deutschland eines der Hauptnahrungsmittel. Ungefähr ein Viertel seines täglichen Nahrungsbedarfes deckt ein Deutscher durchschnittlich mit Milch, Käse und anderen Produkten aus Milch. Milch enthält in großen Mengen Kalzium, das zum Aufbau der Knochen benötigt wird.

Nährstoffe im Käse im Überblick

Makronährstoffe:

Eiweiß, Fett

Mineralstoffe:

Natrium, Kalzium, Phosphor, Kalium

Spurenelemente:

Eisen, Kupfer, Zink

Vitamine:

Vitamin A, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin K, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B9, Vitamin B12

Woraus besteht Käse

Neben einem Anteil an Fett hat Käse auch hochwertiges tierisches Eiweiß, das besonders leicht verdaulich ist und viele essentielle Aminosäuren enthält. Diese Aminosäuren werden im Körper als Bausteine für den Aufbau von Körperzellen verwendet. Zucker findet sich in Käse nur in sehr geringen Mengen.